Kontakt

DRK-Ortsverein Sulzbach/Murr

Kleinhöchberger Str. 16
71560 Sulzbach/Murr

Telefon: 07193-900160
Telefax: 07193-931678

info(at)ov-sulzbach.drk.de


Nächster Spendentermin: Freitag, den 12. Mai 2016 von 14:30 bis 19:30 Uhr in der Gemeindehalle, Jahnstraße 19 in Sulzbach/Murr
Blutspendezentrale

Blutspendedienst Baden-Württemberg - Hessen
Suchen Sie Ihren aktuellen Blutspendetermin in:
 

 

 

Herzlich Willkommen beim DRK Ortsverein Sulzbach/Murr

Sulzbacher Firma "L-Mobile" spendet für neues Einsatzfahrzeug

L-mobile unterstützt das ortsansässige Deutsche Rote Kreuz mit einer Geldspende

Die Firma L-mobile unterstützt die Mitglieder der Bereitschaft Sulzbach/Murr mit einer Geldspende von 3.000€ für ein neues Einsatzfahrzeug.

Das Deutsche Rote Kreuz hat die Initiative „Helfer vor Ort – Hilfe aus der Nachbarschaft“ ins Leben gerufen, um im Notfall den Betroffenen eine schnelle Hilfe zu gewährleisten. In den letzten 12 Monaten fanden über 50 Einsätze in Sulzbach, Murrhardt und Großerlach statt. Um die Wartezeit auf den Rettungsdienst zu überbrücken, werden die sogenannten Helfer vor Ort, die im Einzugsgebiet Sulzbach/Murr wohnen oder arbeiten zum Notfallort gesandt. Die HvO-Kräfte sind in der Durchführung lebensrettender Maßnahmen ausgebildet und überbrücken mit ihrem Einsatz die Zeit des „Therapiefreien Intervalls“ bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Außerdem wird das Fahrzeug für die Jugendarbeit sowie im Sanitätsdienst der Bereitschaft eingesetzt.

Die L-mobile solutions GmbH & Co. KG ist von dieser ehrenamtlichen Tätigkeit sehr beeindruckt und möchte als regionales Unternehmen diese wertvolle Arbeit des DRK unterstützen. Aus diesem Grund spendet das in Sulzbach gegründete Unternehmen 3.000€ für ein neues Einsatzfahrzeug.
„Wir sind der Region und vor allem auch der Gemeinde Sulzbach an der Murr sehr verbunden. Wir schätzen die ehrenamtliche Tätigkeit der HvO-Kräfte und möchten mit unserer Spende diese Initiative unterstützen.“, so der Geschäftsführer der L-mobile solutions GmbH & Co. KG, Herr Günter Löchner.
Vor mehr als 10 Jahren wurde die L-mobile als Anbieter von mobilen B2B Softwarelösungen in Sulzbach an der Murr gegründet. Die Fachexpertise liegt in der Optimierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Lager, Logistik, Produktion, Kunden- und Vertriebsaußendienst sowie der IT-Infrastruktur. Das inhabergeführte Unternehmen mit vier Standorten in Deutschland, Schweiz und Ungarn legt großen Wert auf ein familiäres und offenes Umfeld sowie ein harmonisches Arbeitsklima, in dem sich die Mitarbeiter mit ihrer Persönlichkeit und ihrer Kompetenz aktiv einbringen und frei entfalten können.
Die L-mobile legt großen Wert auf die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter und unterstützt zahlreiche Initiativen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Gemeinsame Sportaktivitäten, die von der L-mobile gefördert werden, oder das gemeinschaftliche Kochen in der Mittagspause, wenn der firmeneigene Koch einmal außer Haus ist, beweisen: Die Mitarbeiter verstehen sich nicht nur als Arbeitskollegen.
So überrascht es auch nicht, dass sich die Mitarbeiter bereit erklärt haben, bei der Erweiterung des Firmensitzes mitanzupacken und sich an der Umgestaltung Ihres Unternehmens aktiv beteiligen möchten.

EH-Kurs für Schulsanitätsdienst der Lautereck-Realschule Sulzbach

Unter der Schirmherrschaft des DRK Ortsvereins Sulzbach an der Murr nahmen
17 Schülerinnen und Schüler an der Erste-Hilfe-Ausbildung teil.

Sie setzen durch ihr Engagement die erfolgreiche Arbeit der Schulsanitäts AG fort, die sich seit 2014 an der Lautereck-Realschule Sulzbach an der Murr alltäglich um die gesundheitlichen Probleme der Mitschüler kümmert.
Die besten Voraussetzungen für den Zusammenhalt und die nachhaltige Ausbildung bot auch dieses Jahr wieder ein gemeinsamer Wochenendkurs, den Schulsozialarbeiter Manuel Schulz und Realschullehrer Markus Häbich organisierten und leiteten, unterstützt von Jessica Walz, Bufdi an der Lautereck-Realschule Sulzbach an der Murr.
Anlässlich des Schulungswochenendes in Sechselberg vom 24.02. - 25.02.2017 wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die grundlegenden Fähigkeiten eines Ersthelfers eingewiesen. Fachkundig und praxisnah unterrichteten vom DRK Sulzbach/Murr Andreas Budig (Rettungsassistent & Erste-Hilfe Ausbilder), Hannes Häbich (Rettungssanitäter) und Jasmin Theurer (Sanitäterin) die jungen Schulsanitäter.

Alle Teilnehmer konnten am Ende des Wochenendes das Zertifikat ihrer Ersthelferausbildung entgegennehmen.

 

 

Sie brauchen uns?

Foto: DRK

Sie benötigen uns für Ihre Veranstaltung?
Dann füllen Sie einfach das Formular aus.

Hier finden Sie unsere Kostensätze.

 

 

Einsätze

Wir sind für Sie 24h am Tag in 365 Tagen im Jahr im Einsatz!

Als Helfer vor Ort für den Bereich: Sulzbach und Murrhardt
Als Bereitschaft für den Bereich Sulzbach, Großerlach und im Rahmen der Überlandhilfe.

Unser letzter Einsatz: 11.04.2017

Alarmierung: 23:08 Uhr
Einsatzort: Murrhardt
Einsatzstichwort: Bewusstlosigkeit
Eingesetzte Helfer: 1 Rettungssanitäter, 2 Sanitäter

Hier geht es zu unseren weiteren Einsätzen.

Nächste Termine

Hier geht es zu unseren Terminen.

Nicht vergessen:
Jeden ersten Samstag im Monat von 10-12 Uhr
Annahme Ihrer Altkleider

 

 

Wichtige Nummern:

Rettung: 112

Feuer: 112

Polizei: 110

Notruf-Fax: 112

 

 

Wir brauchen Sie!

Foto: DRK

Helfen Sie aktiv beim DRK mit!

Hier erhalten Sie mehr Informationen.

 

 

Spende

Warum Spenden?

Die gesamte Arbeit des DRK Ortsvereins Sulzbach/Murr wird allein durch Spenden getragen. Daher möchten wir uns bei allen Spendern ganz herzlich bedanken.

 

 

Kursangebote

Sie benötigen einen Erste-Hilfe Kurs für Ihre Firma, für den Führerschein oder als Trainer/Ausbilder, etc.?
Schreiben Sie uns an ausbildung@ov-sulzbach.drk.de.

Unser Ausbildungsleiter setzt sich mit Ihnen gerne in Verbindung.

Hier gelangen Sie zu den Kursangeboten des DRK Kreisverbandes Rems-Murr.